Teutoburger Münzauktion GmbH

Los 4814 10.000,00 EUR
Mecklenburg-Schwerin

Grabowski/Kranz 199

10.000,00 EUR

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09269\/E132084\/13208400008a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09269\/E132084\/13208400008a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09269\/E132084\/13208400008r.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09269\/E132084\/13208400008r.jpg"}]

10.000,00 EUR

Jetzt bieten
20 Thaler der Rostocker Bank 28.7.1866. III, von größter Seltenheit In den letzten Jahren kein Vorkommen auf Auktionen oder im Handel.
Ende der Gebotsabgabe:

5. Dezember 2020, 10:00

Ihr Höchstgebot:
EUR

Nachricht an Teutoburger Münzauktion

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Noch nicht registriert?

Hier registrieren

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...