Teutoburger Münzauktion GmbH

Los 485 15.500,00 EUR
(verkauft)

Grabowski. P113

15.500,00 EUR
(verkauft)

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09269\/E151013\/15101300482a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09269\/E151013\/15101300482a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09269\/E151013\/15101300482b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09269\/E151013\/15101300482b.jpg"}]

15.500,00 EUR
(verkauft)

Jetzt bieten
20 Goldmark Samt, gelb 15.12.1923, Druck einseitig schwarz. Bei dem abgebildeten Schein handelt es sich um das wahrscheinlich einzig bekannte Stück. Es stammt aus dem Besitz des ehemaligen Direktors der Stadtsparkasse Bielefeld Paul Hanke und befindet sich in einem Rahmen mit dem Zusatz: Patent P.A.707192 vom 17.12.23 mit Unterschrift. I, oben links etwas fleckig

Nachricht an Teutoburger Münzauktion

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Noch nicht registriert?

Hier registrieren

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...